Berichte aus dem Jahr 2022

Jugend-Europameisterschaft auf Kreta mit dem NJJV

Vom 01. April bis zum 03. April fand auf Kreta die Jugend-Europameisterschaft 2022 statt, auf der die besten Ju-Jutsuka aus ganz Europa gegeneinander kämpften. Dazu gehören auch acht NJJV-Sportler und Sportlerinnen. Zusätzlich war ein Kampfrichter aus Niedersachsen, Andreas Falk, mit dabei. Bereits am Freitag stellten sich Kevin Valenta und Amy Deetz der Herausforderung. Justin Gramlich, Gesa…

Landeslehrgang in Unterstedt: Hebeln mit dem Hanbo

Am 02. April fand in Unterstedt ein Landeslehrgang Hanbo-Jutsu statt. Ursprünglich sollte das gesamte Lehrteam Hanbo-Jutsu zu der Veranstaltung kommen. Allerdings war dies leider wegen zwei Coronafällen nicht möglich, weshalb nur Jörg Tohoff (6. Dan Ju-Jutsu, 2. Dan Hanbo-Jutsu) als Referent vor Ort war. Insgesamt 18 Sportler und Sportlerinnen reisten aus dem nördlichen Niedersachen und…

Landesjugendlehrgang in Lüdingworth – „Baukasten Ju-Jutsu: 100 Möglichkeiten“

Die junge Ju-Jutsu Abteilung des MTV Lüdingworth, in Cuxhaven, hatte anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums am 02. April zu einem Landeslehrgang für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren eingeladen. Ein weiterer Lehrgang für Jugendliche und Erwachsene fand im Anschluss statt.  Stephan Mischer-Dinklage (3. Dan JJ, Lehrteam Jugend DJJV) war als Referent vor Ort und brachte passend…

Athlet*innen des NJJV auf den Deutschen Einzelmeisterschaften 2022

Am vergangenen Wochenende, den 26.-27. März 2022, fanden die Deutschen Einzelmeisterschaften statt. In Maintal trafen dafür bundesweit starke Ju-Jutsuka aufeinander. Auch aus Niedersachsen machten sich fast 20 Kämpfer und Kämpferinnen auf den Weg zur Meisterschaft und starteten in den Disziplinen Fighting und Ne-Waza. Aufgrund der aktuellen Umstände war es leider noch immer erforderlich, dass nur…

Bezirkslehrgang in Bückeburg: Prüfungsvorbereitung trotz Umwege erfolgreich

Seit 2020 konnten aufgrund der Pandemie viele Ju-Jutsuka keine Bezirksprüfung absolvieren. Für einige dieser Kämpfer und Kämpferinnen ist jetzt aber endlich Endspurt angesagt. Am 20. März hat der Vorbereitungslehrgang für die Bezirksprüfung Hannover stattgefunden, nachdem er dieses Jahr bereits verschoben werden musste.  Insgesamt 12 Ju-Jutsuka trafen sich auf der Matte des VfL Bückeburg. Als Referenten…

Kaderlehrgang III zur Vorbereitung auf die Deutsche Einzelmeisterschaft 2022 in Lüneburg

Von Samstag, den 5. März 2022, bis Sonntag, den 6. März 2022 fand in Lüneburg der dritte Kaderlehrgang für die Vorbereitung auf die Deutsche Einzelmeisterschaft 2022 statt. Unter Corona-Auflagen wurde hier mit insgesamt 26 Teilnehmer*innen trainiert. Auf dem Trainingsplan standen verschiedene Punkte für die (Kader-)Athlet*innen der Disziplinen Fighting und NeWaza. Unter der Leitung des Landestrainers…

Hanbo-Jutsu in Adendorf: Erfolg auf ganzer Linie

Hanbo-Jutsu gehört zu den Stilarten und bietet eine hervorragende Ergänzung zu dem regulären Training des Ju-Jutsus, das zu einem Großteil auf Waffen verzichtet. Am 26. Februar fand in Adendorf ein Landeslehrgang Hanbo-Jutsu statt, bei dem die Teilnehmer*innen nach Anmeldung außerdem die Gelegenheit hatten, eine Gürtelprüfung im Hanbo-Jutsu abzulegen. Insgesamt 25 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Norddeutschland…

Erste hybride Lehreinweisung im Bezirk Braunschweig

Für den Fortschritt ist es wichtig mit der Zeit zu gehen. Wie das aussehen kann, hat kürzlich auch der Bezirk Braunschweig gezeigt und sich dabei stark an den Bedürfnissen der Sportler*innen orientiert. Aus der Lehreinweisung im letzten Jahr, die komplett online stattgefunden hat, haben Stefan Matthießen (Prüfungsreferent Bezirk Braunschweig) und  Uwe Nettlau (Direktor Prüfwesen NJJV)…