Landeslehrgang in Küsten: Ausheben und Beine greifen mit dem Landestrainer

Am 06. November besuchte René Worien den SV Küsten, um dort als Referent den Landeslehrgang zu leiten. Der Träger des 4. Meistergrades ist nicht nur Bezirksjugendreferent Braunschweig, sondern auch leitender Landestrainer im niedersächsischen Ju-Jutsu Verband. Neben ihm waren 20 weitere Sportler und Sportlerinnen angereist, teilweise auch aus Bremen und Hannover. Thema waren zwei unterschiedliche Gruppen von…

Landeslehrgang: Einsatz von sonstigen Waffen

Am 15. Oktober richtete die Ju-Jutsu Abteilung des Delmenhorster Turnerbundes e.V. für den Niedersächsischen Ju-Jutsu Verband einen Landeslehrgang aus. Fast 40 Aktive aus 15 Vereinen aus Niedersachsen und Schleswig-Holstein waren dabei. Referent Ralf Thiele (5. Dan Ju-Jutsu, Bezirksvorsitzender Weser-Ems) thematisierte den Einsatz von alltäglichen Hilfsmitteln für das Ju-Jutsu-Prüfungsprogramm, sowie in der Selbstverteidigung. Hierfür behandelte er…