Willkommen beim Niedersächsischen Ju-Jutsu Verband

Bezirkslehrgang mit Überraschung

Am 07.Oktober 2023 richtete die Ju-Jutsu Abteilung im Delmenhorster Turnerbund einen Bezirkslehrgang für den Bezirksfachverband Ju-Jutsu Weser-Ems aus. Bezirksvorsitzender Ralf Thiele, zgl. Bezirkslehrreferent, war Referent zum Lehrgangsthema „Methodischer Aufbau von Anwendungsformen und Szenarien mit Alltagsgegenständen“. 40 Aktive aus 14 Vereinen (u.a. aus Cuxhaven, Hannover, Osnabrück, Bad Iburg, Bückeburg) konnten an neun Stationen Szenarien zur Abwehr…

Weiterlesen

6. DAN Ju-Jutsu für Norbert Töbermann

Norbert Töbermann, Jahrgang 1961, ist ein „Ju-Jutsu-Urgestein“ im Bezirk Weser-Ems im Niedersächsischen Ju-Jutsu Verband e.V. (NJJV). Im Jahr 1979 begann Norbert beim JC Achternmeer e.V. (bis 1987) mit dem Ju-Jutsu Training, also ist er inzwischen stolze 44 Jahre aktiv! Ab 1986 wurde der Schwarz-Weiß Oldenburg e.V. sein Heimatverein. Als Vorbild auf der Matte legte er…

Weiterlesen

Ju-Jutsu trifft auf BJJ im TSV Stelle

Am 7. Oktober durfte die Ju-Jutsu-Sparte im TSV Stelle als einer der ersten Vereine Fabian Honnef zu einem Bezirkslehrgang einladen. Fabian ist selbst Dan-Träger im Ju-Jutsu, betreibt und lehrt aber auch seit inzwischen neun Jahren Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ) und hat sich dort den Purple Belt verdient. In dem Lehrgang wurden die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen…

Weiterlesen

Landeslehrgang in Sehnde – Das soll ein Messer sein?!

Am Samstag, den 09.09., fand in Sehnde zum einjährigen Bestehen der Ju-Jutsu Abteilung der Landeslehrgang „effektive Messerabwehr“ statt. Trotz der sehr hohen Temperaturen ließen es sich 50 Ju-Jutsuka nicht nehmen den Lehrgang zu besuchen. Einige hatten bereits vor dem Lehrgang eine sportliche Leistung erbracht, mit Anfahrtswegen von bis zu zwei Stunden. So reisten einige aus…

Weiterlesen

Zwei in eins: Bezirkslehrgang mit zwei Mottos

Ein Lehrgang mit zwei Mottos: „PP 2023: Was ist anders – was ist neu?“ und „Würgetechniken – Ordnung und Chaos“. 25 Teilnehmer*innen aus 13 Vereinen fanden sich am Samstag, den 16. September, in der Nord-Elm-Halle ein. Vom Anfänger bis zum alten Hasen war alles dabei. Als Referenten standen Uwe Nettlau (6. Dan Ju-Jutsu) für das…

Weiterlesen

Spaß beim Lehren und Lernen – Lehreinweisung Ju-Jutsu Weser-Ems 2023

Zur Vorbereitung auf die Dan-Prüfung gehört die Lehreinweisung. Den angehenden Meister*innen soll das Wissen vermittelt werden, wie und mit welchen Methoden Techniken und Thematiken an andere Ju-Jutsuka weitergegeben werden können. Das erste Mal in Weser-Ems wurde die Lehreinweisung in zwei online Veranstaltungen und einen Präsenztag geteilt. Die beiden Online-Lehrgänge übernahm Sven Bullerdiek (Vizepräsident Jugend des…

Weiterlesen

Realistisches SV-Training fordert Ju-Jutsuka in Ahausen

Am Samstag, 16. September von 14 bis 17 Uhr, richtete die Ju-Jutsu Abteilung des TuS Ahausen e.V. einen NJJV-Landeslehrgang zum Thema „Realistisches SV Training im Verein“ aus. Der Lehrgang unter Leitung von Wolfgang Kroll, unterstützt von Ramona Ratering, war vorbildlich organisiert. Selbst das angenehme Sommerwetter mit ca. 25 Grad passte perfekt. Als Referenten waren Steve…

Weiterlesen
Keine Veranstaltung gefunden