Am 14. Dezember 2019 waren 3 Nationen (Dänemark, Niederlande und natürlich Deutschland) beim 23. X-MAS Turnier in Oldenburg vertreten. Zum Abschlussturnier übernahm nochmal der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport die Schirmherrschaft.

Insgesamt begrüßte Hans Radke, Präsident des Niedersächsische Ju-Jutsu Verband e.V. (NJJV), bei der offiziellen Eröffnung mit der Bürgermeisterin Frau Christine Wolff knapp 300 Teilnehmer aus 44 Vereinen beim größten Nachwuchsturnier Ju-Jutsu/ Jiu-Jitsu Deutschlands in der Sporthalle Wechloy.

In diesem Jahr wurden die zwei Wettkampfdisziplinen BJJ/ NE WAZA und Fighting angeboten. Vom Ausrichter (PSV Oldenburg) gab es wie in den letzten 23. Jahren wieder eine logistische Meisterleistung. Dies wurde durch Hans Radke bei der letzten Veranstaltung dieser Art entsprechend mit einer Urkunde an Andreas Rehling, 1. Vorsitzender des PSV Oldenburg, gewürdigt.
Es gab viele spannende Kämpfe. Neben der Turniererfahrung wollten sich die Athleten eine der extra angefertigten „X-MAS Turnier“ Pokalmedaillen sichern und die Chance nutzen, um sich auf die nächste Saison vorzubereiten. Neben den Pokalmedaillen gab es in diesem Jahr entsprechende Ehrengaben. Extra angefertigte Gürtel-/Medaillenhalter mit JJ Logo für die…

Technikerin Nachwuchs
Shoanna Carter U 10 - 40 kg (GER)

Techniker Nachwuchs
Jonathan Vach U 14 - 50 kg (GER)

Technikerin
Sarah Gäthke Damen -70 kg (GER)

Techniker
Maximilian Lüth Herren - 85 kg (GER)

Bester Verein -U 8/ bis U 16
Budoschool Yotosama (NLD)

Bester Verein -U 18/ U 21/ Damen & Herren
Kodokan Norderstedt (GER)

 

Unter folgendem Link sind alle Ergebnisse zu finden: https://www.jjx-mas.de/23-x-mas-turnier/ergebnisse/

Vielen Dank an die Kampfrichter und Assistenten, die wesentlich zum schnellen und reibungslosen Ablauf des Turniers beitragen haben. Danke an die Kooperationspartner (DAX-SPORTS & Förderverein), medizinische Personal, Helfer und die teilnehmenden Vereine. Das 23. X-MAS Turnier war jedoch emotional von zwei Seiten geprägt. Viele Athleten, Trainer, Eltern und Verwandte brachten zum Ausdruck, dass sie das Ende dieses Turniers bedauern, schließlich war es für viele Athleten der Beginn einer erfolgreichen Ju-Jutsu Karriere.

Neben dem Ende dieses Turniers hat auch das Team Leistungssport die Chance genutzt, seine Ämter an den Nachwuchs zu übergeben. Für die erbrachten Leistungen der letzten Jahre wurden Alex Siems (Ltd. Landestrainer); Christoph Garbrands (Landestrainer Fighting), Christian Teuber (Landestrainer DUO) und Michael Höflich (Sportdirektor) mit der Ehrennadel Leistungssport des NJJVs geehrt.

Der NJJV-Präsident nutzte das Turnier auch dafür, den bisherigen Verantwortlichen des Teams-Leistungssport persönlich und im Namen des NJJV Danke zu sagen. Er ehrte den scheidenden Sportdirektor Michael Höflich, den Leitenden Landestrainer Alexander Siems und den Landestrainer Fighting Christoph Garbrandts mit der „Goldenen Ehrennadel Leistungssport“ und den Landestrainer DUO Christian Teuber mit der „Silbernen Ehrennadel Leistungssport“. Er überreichte den Geehrten eine Urkunde und die Ehrennadeln.

Es war ein sehr emotionaler Abschied, da die aktuellen Kaderathleten und die Ehemaligen die Chance genutzt haben, aus ganz Niedersachsen extra nach Oldenburg zu reisen, um die Verabschiedung durchzuführen. Der scheidende Sportdirektor NJJV Michael Höflich resümiert: „Es war ein würdiges Abschlussturnier. Ich gebe mit einem guten Gefühl das Zepter an meine beiden Nachfolgerinnen Anika Kreisbeck-Apert und Nina Kluge ab. Ich würde mich freuen, wenn in der Zukunft ein Ersatzturnier für das X-MAS Turnier gefunden wird.

Folgende Landestrainer werden ab 2020 die Geschicke auf der Matte leiten René Worien (Ltd. Landestrainer), Niklas Martin (Landestrainer Fighting), Patrik Haas (Landestrainer Nachwuchs). Für die Disziplin BJJ/ NE WAZA wird aktuell noch ein Landestrainer gesucht.

 

Medienteam NJJV

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Wir setzen - sehr sparsam - Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.