Michael Höflich (Sportdirektor im NJJV) referiert zur Trainer-C-POLIZEI Ausbildung

Methodische Grundregeln, Automatisierungstraining, Stabilisierungstraining, Prinzip der Superkompensation, Regenerationsprozesse und -zeiten bei verschiedenen Trainingsbelastungen waren nur einige der Themen, die im Rahmen der Kurzausbildung zum  Ju-Jutsu Trainer-C-Polizei auf dem Stundenplan standen.

In der Jugendbildungsstätte des Kreises Schaumburg hatten sich elf Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Polizei und Justiz für die einwöchige Ausbildung eingefunden. Begleitet wurden sie während der Woche durch die Referenten Detlef Fels, Thorsten Stielow und Werner Thole. Die Jugendbildungsstätte bot wieder einen ausgezeichneten Rahmen für diese Fortbildung von Polizeibeamten. Da alle bereits eine mehrwöchige Trainerausbildung bei ihrer Behörde absolviert hatten, konnten sie auf die dienstliche Ausbildung aufbauend im Rahmen der 40-stündigen Kurzausbildung die Ju-Jutsu Trainer-C-Polizei Lizenz erwerben. Diese Ausbildung ergänzt hervorragend die dienstliche Trainerausbildung.

Der Sportverband kann insbesondere im Bereich der Trainingslehre die neuesten Entwicklungen der Sportwissenschaft in das dienstliche Training einbringen. Die hohe Motivation der Sportlerinnen und Sportler zeichnete sich auch darin aus, dass das freiwillige Zusatzangebot in Form von Frühsport und abendlichem Techniktraining von vielen Interessierten angenommen wurde. So waren die Tage von morgens 07.00 Uhr bis abends um 21.00 Uhr immer gut gefüllt. Am Montagabend präsentierte Michael Höflich einen eindrucksvollen Ernährungsvortrag. Die Lehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmer konnten ihre speziellen Kenntnisse in den Lehrproben und im Abendprogramm einbringen und trugen so zum erfolgreichen Seminar bei. Am Freitagnachmittag endete die anstrengende und interessante Woche mit der Übergabe der Trainerzertifikate.

Medienteam NJJV

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Wir setzen - sehr sparsam - Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen