Landeslehrgang in Delmenhorst unter strengen Corona-Hygiene-Auflagen

Anfang September 2020 richtete die Ju-Jutsu Abteilung im Delmenhorster Turnerbund von 1875 e.V. (kurz DTB) unter Leitung des Abteilungsleiters Jens Schmidt einen Landeslehrgang für den NJJV aus. In Zeiten der Corona-Pandemie konnte erst im August die endgültige Lehrgangsfreigabe vom Verband erteilt werden, natürlich verbunden mit strengen Hygiene-Auflagen für den ausrichtenden Verein. Die Ju-Jutsu-Szene zeigte sich…

Verstärkter Poolnudel-Einsatz in Cuxhaven

Ende Februar fand ein Landesjugendlehrgang beim Rot-Weiss Cuxhaven mit 48 Kindern und Jugendlichen statt. Die Aktiven kamen aus Otterndorf, Nordholz, Cuxhaven und Bremerhaven. Zwei Trainer standen auf der Matte: Der Landesjugendreferent Bremen, Stephan Mischer-Dinklage, 2. Dan Ju-Jutsu und Kursleiter Kinder-SV war aus Bremerhaven angereist. Eingeladen hatte Andreas Wolter, für den es die letzte Amtshandlung als…

Entscheidung erst nach Stichwahl und Ehrungen auf der Mitgliederversammlung Weser-Ems

Am Samstag, 29. Februar 2020, richtete die Ju-Jutsu Abteilung im Delmenhorster Turnerbund (DTB) für den Bezirksfachverband Ju-Jutsu Weser-Ems im NJJV die diesjährige Bezirks- und Jugend-Vollversammlung im DTB-Vereinsheim aus. Da 2020 auch wieder „Wahljahr“ ist, war eine interessante und lebhafte Veranstaltung zu erwarten. Der Bezirksvorsitzende Thomas te Braake begrüßte die NJJV-Vize-Präsidenten Werner Thole (Breitensport) und Heinz…

Auftakt in die Meisterschaftssaison 2020

Am vergangenen Wochenende starteten wir im NJJV mit den Regionalmeisterschaften in die Meisterschaftssaison 2020. Den Beginn machte die REM Süd in Peine am 22. Februar. 89 Kämpferinnen und Kämpfer aus 16 Vereinen der Bezirke Hannover und Braunschweig trafen zusammen, um sich in den Disziplinen Fighting und Ne Waza zu messen. Am Sonntag waren dann die…

Notwehrlehrgang in Hannover

Am 1. Februar 2020 hat der Bezirk Polizei des Niedersächsischen Ju-Jutsu Verbandes (NJJV) in der Bereitschaftspolizei in Hannover zum 1. Mal einen Landeslehrgang mit dem Thema „Notwehr“ ausgerichtet. Das Thema „Notwehr“ ist ein sehr wichtiger und umfassender Baustein im Ausbildungskonzept des Ju-Jutsus. Der NJJV beschäftigt sich schon längere Zeit mit dem Thema und insbesondere damit,…

Drei Referenten beim Landeslehrgang in Bad Iburg

Am 15.02.2020 fand in Bad Iburg zum 13. Mal ein ganztägiger Lehrgang rund um das Thema Stockabwehr und Stockanwendung unter der Leitung des Referenten Michael Naber statt. Zeitgleich konnten sich die Kinder beim Jugendlehrgang „Vom Hindernisparcours zur Selbstverteidigung“ mit Carola und Detlef Fels austoben und für den Ju-Jutsu Sport begeistert werden. Gleich von Beginn an…

Landesjugendlehrgang in Laatzen zum Thema „Nicht mit mir!”

Am 08.02.2020 fand in Laatzen bei Hannover ein Landesjugendlehrgang zum Thema „Selbstbehauptung nach dem ‚Nicht-mit-mir‘-Konzept“ statt. Als Referenten war das Jugendteam des Bezirks Hannovers, Sven Bullerdiek und Patrik Haas, anwesend. Zum Beginn des Lehrgangs gab es für alle anwesenden Trainerinnen und Trainer eine kleine Einführung in das Gewaltpräventionsprojekt „Nicht mit mir!“ des DJJVs, während die…

Lehrgang zur Prüferlizenzverlängerung in Seevetal

Am 08.02.2020 richtete der Verein VfL Maschen in Seevetal einen Landeslehrgang für den Niedersächsischen Ju-Jutsu Verband (NJJV) zur Prüferlizenzverlängerung aus. Der NJJV schreibt zentral zweimal im Jahr solche Verlängerungslehrgänge aus, die von jedem aktiven Prüfer auch mindestens alle zwei Jahre zur Verlängerung der eigenen Prüferlizenz besucht werden müssen. Die Anmeldeflut riss gar nicht ab, so…

Landestechniklehrgang der besonderen Art in Scheeßel

Am 25.01.2020 fand ein interessanter Landeslehrgang unter dem Motto Selbstverteidigung durch Atemi und Nervendrucktechniken aus dem Silat sowie Bodentechniken aus dem Submission-Grappling und des BJJ statt. Zu dieser Veranstaltung waren über 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer angereist. Die Dozenten, Marc Günther und Jan-Philipp Koll gestalteten einen kurzweiligen und abwechslungsreichen Nachmittag. Den Anfang machte Marc Günther, der…